Drei Archery-Freaks am Stockerl

Franz Harg konnte in seiner Bogenklasse mit unglaublichen 897 Punkten den 1. Platz erreichen. Mit Willi Kutmon der in seiner Klasse mit sagenhaften 998 Punkten ebenfalls den 1. Platz erreichte, haben wir bereits den zweiten Archery Freak am Stockerl. Und mit Gabi Kutmon die mit 560 Punkten einen stolzen 2. Platz erreichte, haben wir 3 Archery Freaks beim 11. Deutschen Kill Turnier am Siegerstockerl vertreten. Wir können den Siegern nur gatulieren. In der Nationen Wertung konnte Österreich den stolzen 2. Platz erkämpfen.

Beim Finale, wo die Besten drei jeder Bogengruppe gegeneinander antreten mussten, konnte Franz Harg den Gesammtsieg erreichen. Noch nie hat Henry jemanden mit Gummistiefel den Lauf absolvieren gesehen. Und auch da können wir nur gratulieren.

Information

Alle Bilder sowie Texte sind Geistiges Eigentum des Vereines der Archery-Freaks. Das Kopieren oder das Verwenden der Texte oder Bilder ohne Rücksprache mit dem Verein der Archery-Freaks ist nicht gestattet.

Du möchtest ein Feedback hinterlassen?

Hier geht es zu unseren Gästebuch

oebsvworldarchery    Steirischer Verbandlogo

© 2020 Archery-Freaks by Günter Schenner
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.